Merkur Dragon’s Treasure

Vom deutschen Hersteller Merkur wird eine Vielzahl an attraktiven Slots angeboten, die Slots stehen zu verschiedenen Themen und in vielen Varianten zur Auswahl. Der Slot Dragon’s Treasure wird vielen Spielern bereits als einarmiger Bandit aus der Bar oder dem Spielsalon bekannt sein; dieser Slot kann jetzt online gespielt werden. Die Online-Variante unterscheidet sich in ihrer Grafik und in ihren Eigenschaften nicht vom einarmigen Banditen. Thema dieses Slots ist die Nibelungen-Sage, in der Siegfried mit dem Drachen kämpfte. Bei diesem Slot sind Sie gefragt, Sie müssen dem Drachen seinen Schatz abjagen.

Top 3 Merkur Online Casinos 2020
CasinoSpielautomatenLink
5Jetzt spielen!
4Jetzt spielen!
4Jetzt spielen!

Die Eigenschaften von Dragon’s Treasure

Dragon’s Treasure ist ein typischer Klassiker von Merkur, der mit fünf Walzen, drei Reihen und fünf Gewinnlinien daherkommt. Es handelt sich dabei um feste Gewinnlinien, der Spieler kann nicht wählen, auf wie vielen Linien er spielen möchte. Das kann verschiedene Vorteile haben;

  • Gewinne sind auf mehreren Linien möglich, sie werden dann addiert
  • Einsatz pro Runde gilt für alle Linien
  • Spieler muss nicht berechnen, welchen Einsatz er für mehrere Linien leisten muss
  • bessere Gewinnchancen

merkur dragons treasure.

Bei Dragon’s Treasure liegt die Auszahlungsquote bei 95,56 Prozent. Der Slot ist auch für diejenigen geeignet, die nur mit geringem Einsatz spielen und kein hohes Risiko eingehen wollen, denn bereits mit einem Einsatz von 5 Cent pro Runde kann gespielt werden. Der maximale Einsatz pro Runde liegt bei 10 Euro, der Spieler verliert also im Verlustfall pro Runde nicht mehr als 10 Euro. Auf einer Gewinnlinie liegt der höchstmögliche Gewinn bei 10.000 Euro, doch kann der Spieler noch höhere Gewinne erzielen, indem er auf mehreren Linien gewinnt. Den Höchstgewinn kann der Spieler nur erhalten, wenn er den Höchsteinsatz platziert. Will der Spieler mit dem höchsten Einsatz spielen, kann er den Button Max. Einsatz anklicken, das Spiel wird dann automatisch mit dem höchsten Einsatz gespielt. Der Gewinn kann sich auch noch erhöhen, da eine Scatterfunktion vorhanden ist. Das Spiel kann auch im Autostart-Modus gespielt werden, dabei kann der Spieler wählen, wie oft das Spiel mit dem Einsatz in gleicher Höhe wiederholt werden soll. Dafür muss genügend Guthaben auf dem Spielkonto vorhanden sein, der Spieler muss dazu auf die Pfeile neben dem Autostart-Button klicken. Die Autostart-Funktion kann durch erneuten Klick auf den Autostart-Button gestoppt werden. Tipp: Kennen sie schon den Golden Diamond Slot oder LOA Spirits Slot von Merkur?

Die Symbolik bei Dragon’s Treasure

Dragon’s Treasure verfügt über Kartensymbole, die in mittelalterlicher Form auf den Walzen erscheinen und stilistisch dargestellt sind. Es handelt sich dabei um die Symbole 10, J für Bube, Q für Dame, K für König und A für Ass. Diese Symbole sind häufig auf den Walzen angeordnet, der Spieler hat mit ihnen die Chance auf häufige kleinere Gewinne. Mindestens drei gleiche Symbole müssen erscheinen, damit dem Spieler der Einsatz ausgezahlt wird. Die Symbole 10, J und Q sind gleichwertig, bei fünf gleichen Symbolen erhält der Spieler den 20-fachen Einsatz. Ebenfalls gleichwertig sind die Symbole A und K, erscheinen fünf gleiche Symbole auf einer Linie, bekommt der Spieler seinen 30-fachen Einsatz. Deutlich schöner und wertvoller sind die Bildsymbole, sie sind seltener auf den Walzen angeordnet und bieten eine schönere Optik, die Gewinne sind seltener, doch fallen sie höher aus. Diese Bildsymbole sind als

  • Schatztruhe
  • Schwert
  • dunkelhaariger Ritter
  • blonder Ritter
  • Drachen

auf den Walzen angeordnet. Jedes dieser Symbole, bis auf den Drachen, muss mindestens zweimal erscheinen; bei zwei Schatztruhen, zwei Schwertern oder zwei dunkelhaarigen Rittern bekommt der Spieler seinen Einsatz ausgezahlt. Erscheinen der blonde Ritter zweimal, bekommt der Spieler bereits seinen doppelten Einsatz. Schwert und Schatztruhe sind gleichwertig, fünf gleiche Symbole bringen den 150-fachen Einsatz. Erscheinen fünf dunkelhaarige Ritter, bekommt der Spieler seinen 400-fachen Einsatz. Der Drache ist ein Gewinnsymbol, drei Drachen führen zur Auszahlung des doppelten Einsatzes, fünf Drachen bringen den 200-fachen Einsatz, doch gleichzeitig ist er auch Scatter-Symbol und Wild-Symbol. Der blonde Ritter ist das höchste Gewinnsymbol, der Spieler bekommt, wenn er fünfmal auf einer Linie erscheint, seinen tausendfachen Einsatz. Die Auszählung der Gewinne erfolgt immer von links nach rechts, ein Symbol muss also unbedingt auf der ersten Walze erscheinen, anderenfalls geht der Spieler leer aus.

Gewinnen mit dem Drachen als Wild- und Scattersymbol

Als Gewinnsymbol führt der Drache nur zu durchschnittlichen Gewinnen, doch er kann als Wildsymbol jedes andere Symbol ersetzen und damit als Joker dienen. Er kann eine Gewinnkombination ergänzen und häufigere Gewinne bringen, doch kann er auch als Erweiterung an eine schon vorhandene Gewinnkombination erscheinen und einen höheren Gewinn verursachen. Als Scattersymbol muss der Drache dreimal erscheinen, der Spieler bekommt dann zehn Freispiele. Zu Beginn der Freispiele kann der Spieler ein beliebiges Symbol wählen, das sich während der Freispiele auf jede Position auf den Walzen ausdehnen kann. Wird während der ersten zehn Sekunden während der Freispiele kein Symbol gewählt, erfolgt die Auswahl automatisch.

Risiko bei Dragon’s Treasure

Bei Dragon’s Treasure hat der Spieler im Gewinnfall drei Möglichkeiten:

  • Auszahlung des Gewinns
  • Kartenrisiko
  • Leiterrisiko

Beim Karten- und beim Leiterrisiko liegt das Risiko jeweils bei 50:50, der Spieler riskiert also, alles wieder zu verlieren. Beim Kartenrisiko muss der Spieler raten, welche Farbe eine verdeckte Karte hat. Rät er richtig, verdoppelt er den Gewinn, er kann diese Funktion im Gewinnfall mehrmals wiederholen oder den Gewinn auszahlen lassen. Verliert der Spieler, ist die Funktion automatisch beendet. Beim Leiterrisiko muss der Spieler auf eine Stufe klicken, um seinen Gewinn zu erhöhen. Klickt er richtig, kann er die Funktion mehrmals wiederholen, während er bei einem falschen Klick alles verliert und die Funktion beendet ist.

Strategien und Tricks für Dragon’s Treasure

Für Dragon’s Treasure kursieren verschiedene Strategien und Tricks im Internet, die zum Teil gegen Geld angeboten werden. Sie sollten darauf nicht hereinfallen, denn es ist nicht möglich, den Zufallsgenerator auszutricksen. Da Dragon’s Treasure ein Glücksspiel ist, haben Sie keinen Einfluss auf den Ausgang, denn hier entscheidet der Zufallsgenerator. Die Entscheidung über den Ausgang fällt bereits beim Klick auf den Startbutton.

Das richtige Casino finden

Möchten Sie Dragon’s Treasure online spielen, können Sie das in Casinos mit Software von Merkur. In einigen Casinos können Sie beliebig oft kostenlos spielen, ohne sich dafür anmelden zu müssen. Bei der Wahl des Casinos sollten Sie auf

  • Kundensupport
  • angebotene Zahlungsmethoden
  • Bonus für neue Kunden
  • Bonus für Bestandskunden

achten. Bei der Auswahl des geeigneten Casinos hilft Ihnen der Casino-Vergleich, den Sie kostenlos nutzen können.

Weitere interessante Online Spielautomaten: