Fruitopia von Merkur

Fruitopia ist ein Merkur Slot, der nun endlich den Weg in die Merkur Online-Casinos geschafft hat. Sieht man sich den Automaten an, schießen direkt viele Assoziationen durch den Kopf. Allein das Früchtethema erinnert an längst vergangene Zeiten, die mittlerweile von vielen anderen Ideen und Designs abgelöst wurden. Während die heutigen Slots immer einfallsreicher und individueller werden, hält sich Fruitopia an das klassische Früchtedesign und scheint damit eine ganze Reihe an Spielern zu überzeugen. Natürlich hätte dieses Design mit innovativen Features ausgestattet werden können. Doch der Weg, den Fruitopia geht, ist ein anderer. Man hält sich strikt an klassische und wenig modernisierte Muster. Und den Spielern scheint es zu gefallen.

Top 3 Merkur Online Casinos 2020
CasinoSpielautomatenLink
5Jetzt spielen!
4Jetzt spielen!
4Jetzt spielen!

Das vollständige Konzept von Fruitopia

Das offensichtliche Konzept des Slots beginnt bereits beim Titelbild. Dieses ist vor allem farbenfroh. Der namensgebende Schriftzug zieht sich in roter Schrift über den Bildschirm. Die Buchstaben erinnern an Comics, da sie keiner einheitlichen Größe folgen. Zudem ist der Schriftzug mit Früchten geschmückt, sodass man sofort merkt, worum es bei einem der Merkur Spiele wahrscheinlich gehen wird. Im eigentlichen Spielverlauf fällt zudem Folgendes auf:

  • drei Walzen
  • eine Reihe
  • verschiedene Punktesysteme

merkur fruitinator.

Vergleicht man diesen Slot mit konkurrierenden Modellen, so fällt zunächst dessen ungeheure Einfachheit auf. Während andere versuchen, mit unzähligen Gewinnlinien und Jackpots zu überzeugen, setzt Merkur auf Minimalismus. So gelingt es dem Hersteller definitiv, die teils monoton anmutende Landschaft der Neuentwicklungen zu erschüttern. Fruitopia verfügt nur über drei Walzen. Allein das ist schon bemerkenswert. Übertroffen wird das Ganze durch das Vorhandensein einer einzigen Gewinnlinie. Hier muss sich niemand den Kopf zerbrechen, weil er bestimmte Kombinationen nicht versteht oder nicht immer nachvollziehen kann, wieso nun gerade ein Gewinn stattfindet. Tatsächlich kann das bei 10 Gewinnlinien sehr konfus wirken. Bei Fruitopia entfällt dieses Problem, weil es nur eine Gewinnlinie gibt, auf die sich der Spieler konzentrieren muss. Auch die drei Walzen tragen dazu bei, dass das Spiel sehr übersichtlich bleibt. Alles in allem ist es dem Hersteller gelungen, den Fokus komplett auf das Spielgeschehen zu lenken. Es wird nicht einmal ein Reglement benötigt, um den Ablauf zu verstehen. Ein weiterer toller Slot ist Random Joker von Merkur.

Gewinnsymbole und Gewinnchancen

Um das ganzheitliche Konzept aufrecht zu erhalten, bestehen die Gewinnsymbole ausschließlich aus Früchten. Zudem erinnert das Design an einen bunten Cartoon. Die Grundfarbe des Bildschirms ist hellblau. Damit ein wenig Abwechslung hinein kommt, ist ein Früchtebaum im Hintergrund platziert. Ebenso integrierte man eine hübsche Rasenfläche. Es ergibt sich also das Bild einer bunten Cartoon-Wiese, auf der der Spieler nun die Möglichkeit bekommt, ein paar Gewinne abzuräumen. Folgende Symbole stehen ihm hierfür zur Verfügung:

  • Kirschen und Orangen
  • Melonen, Bananen und Äpfel
  • Birnen und Zitronen

Die niedrigsten Summen lassen sich mit den Kirschen erzielen. Schafft man es, eine ganze Gewinnreihe damit zu füllen, bekommt man immerhin 40 Punkte. Zwar ist diese Auszahlung noch ausbaufähig, doch stellt bereits eine solide Grundlage dar. Ein wenig besser sieht es mit den Orangen aus. Denn hierfür bekommt man immerhin schon 60 Punkte. Die Bananen setzen noch eine drauf und schenken dem Spieler 120 Punkte im Falle einer vollen Gewinnreihe. Im Prinzip setzen sich diese Steigerungen durch alle Symbole fort. Besser als die Bananen sind nur noch die Äpfel, die Birnen und die Zitronen. Hierfür gibt es 200, 1000 oder ganze 5000 Punkte. Allerdings sollte man sich nicht ausschließlich auf die besten Symbole fixieren. Denn diese sind, wie auch bei anderen Slots, eher selten anzutreffen. Der Durchschnitt der Gewinne hält den Spieler bei Laune und dieser ist bei Fruitopia nicht zu vernachlässigen. Spielen Sie diesen Slot nur im Sunmaker Casino.

Bedienung des Slots

Wie schon aufgefallen sein dürfte, basiert das Konzept von Fruitopia nicht nur auf dem farbenfrohen Fruchtdesign, sondern auch auf einer allgemein umgesetzten Einfachheit. Natürlich spiegelt sich diese auch in der Bedienung wieder. Es gibt viele Slots in den Online-Casinos, wo man zunächst einmal genauer hinsehen muss, um die einzelnen Bedienelemente zu erkennen. Natürlich spiegelt das auch eine gewisse Vielfalt wieder. Denn je mehr Einstellungen vorgenommen werden können, um so individueller lässt sich das Spiel vom Spieler gestalten. Allerdings kann sich nicht jeder mit diesem Ansatz identifizieren. Es gibt eine Reihe von Spielern, denen es allein auf den Spaß ankommt, welcher möglichst schnell und unkompliziert erreicht werden soll. Und wenn erst einmal Einstellungen vorgenommen werden müssen, um das Spiel adäquat beginnen zu können, dann handelt es sich um unnötige Hürden.

Genau das ist der Ansatz von Fruitopia. Man spart sich die lästigen Einstellungen und wirft den Spieler direkt ins Spielgeschehen. Dieses besteht, wie schon erwähnt, aus 3 Walzen und einer Gewinnreihe. Simpler geht es eigentlich nicht. Letztlich rundet man dieses Prinzip auch durch die Bedienelemente ab, welche lediglich ein paar unumgängliche Funktionen umfassen. So ist es beispielsweise möglich, seinen Einsatz auf der Gewinnreihe zu modifizieren. Dieser stellt gewissermaßen einen Multiplikator dar, mit dem die Gewinnhöhen, welche durch die Früchte festgelegt werden, zu verändern. Natürlich ist hierzu das eigene Spielerkonto zu berücksichtigen. Es kann nur so viel gesetzt werden, wie der Kontostand hergibt. Um ein dauerhaft erfolgreiches Spiel zu gewährleisten, muss daher vernünftig taktiert werden. Wer all sein Geld schon in den ersten Runden verspielt, der wird keinen langfristigen Spaß genießen können. Ob man es glaubt oder nicht, selbst mit einer Gewinnlinie können spürbare Verluste entstehen. Diese müssen clever umgangen werden, sofern ein dauerhaftes Spiel gewünscht ist.

Insgesamt existieren vier Buttons, mit denen sich der Slot bedienen lässt. Die ersten zwei, welche am unteren linken Bildrand platziert sind, bilden ein „+“ und ein „-“ ab. Hiermit lässt sich, wie weiter oben erwähnt, der Einsatz modifizieren. Die Schritte, in denen das geschieht, sind vorgegeben. Was dem Spieler also übrig bleibt, ist, auf die Buttons zu klicken und sich eine Einsatzhöhe auszusuchen. Hierzu ist natürlich der Kontostand auf dem Spieleraccount zu berücksichtigen. Der in der Mitte befindliche Button bildet das Wort „Spin“ ab. Es bedarf nicht viel Hintergrundwissen, um sich herleiten zu können, dass hiermit die Walzen gestartet werden. Es existiert außerdem kein Stop-Button, woraus die Schlussfolgerung entsteht, dass die Walzen von alleine zum Stehen kommen. Damit verhalten sie sich wie in vielen anderen Slots. Zuletzt gibt es eine Fläche am unteren rechten Bildrand, wo man die Höhe der Gewinne ablesen kann, sofern eine erfolgreiche Spielrunde absolviert wurde. Ist das nicht der Fall, so bleibt dort das Wort „Winnings“ stehen.

Fazit zum Slot

Es ist nicht schwer, ein Fazit aus dem Fruitopia Slot zu ziehen. Betrachtet man einerseits die Neuentwicklungen der heutigen Zeit und gleicht sie andererseits mit Fruitinator ab, so fallen sofort große Unterschiede auf. Bei Fruitopia geht es nicht darum, mit aufwendigen Grafiken zu überzeugen. Ebenso locken keine horrenden Jackpots. Stattdessen ist der Slot auf Einfachheit ausgelegt, die sich sowohl im Design als auch in der Bedienung widerspiegelt. Demnach werden alle ihren Spaß damit haben, denen die Komplexität moderner Slots vielleicht zu viel wird. Fast schon innovativ ist die Nutzung von nur einer Gewinnlinie und der daraus entstehenden Übersichtlichkeit für den Spieler. Es ist nicht mehr nötig, sich die Reihen anzusehen, um zu begreifen, wo Gewinne stattfinden können. Da die einzige Gewinnlinie in der mittleren Reihe liegt, lastet der Blick des Spieler sowieso darauf. Auf Anhieb erkennt man, ob eine Kombination zum Sieg geführt hat oder nicht. Damit es trotzdem nachverfolgt werden kann, gibt es ein Feld, das die Gewinne abbildet. Denn es besteht kein Zwang, nach einer erfolgreichen Runde sofort die nächste zu starten. Stattdessen kann man sich in aller Ruhe den Gewinn noch einmal ansehen.

Weitere interessante Online Spielautomaten: