HocusPocus Deluxe

Merkur ist für seine Automatenspiele mit guter Grafik bekannt, es handelt sich dabei um einen deutschen Hersteller von Casino-Software. Die Spiele von Merkur waren zuerst nur in landbasierten Casinos und in ausgewählten Spielotheken anzutreffen; einige dieser Automatenspiele sind schon zu echten Klassikern avanciert. Inzwischen hat Merkur einige Online-Casinos dafür autorisiert, Spiele des Herstellers anzubieten. Merkur geht bei der Auswahl der Casinos nach strengen Kriterien vor, daher können Casino-Freunde bei Merkur-Casinos immer auf Sicherheit und Seriosität vertrauen. Der Slot HocusPocus ist bereits aus verschiedenen landbasierten Casinos und Spielotheken bekannt, inzwischen ist HocusPocus Deluxe in Online-Casinos mit Merkur-Software verfügbar. HocusPocus Deluxe ist die Weiterentwicklung von HocusPocus, der Slot funktioniert nach dem gleichen Prinzip wie die Basisversion, nur zeichnet sich die Deluxe-Version durch eine bessere Grafik aus. Ein Unterschied besteht auch darin, dass HocusPocus Deluxe mehr Gewinnlinien hat als das Original.

Top 3 Merkur Online Casinos 2020
CasinoSpielautomatenLink
5Jetzt spielen!
4Jetzt spielen!
7Jetzt spielen!

Die Charakteristik von HocusPocus Deluxe

Der größte Unterschied zwischen HocusPocus und HocusPocus Deluxe liegt darin, dass HocusPocus nur über 20 Gewinnlinien verfügt, während sich HocusPocus Deluxe durch 40 Gewinnlinien auszeichnet. Es handelt sich dabei um feste Gewinnlinien, das heißt, dass der Spieler nicht bestimmen kann, auf wie vielen Gewinnlinien er spielen will. Gespielt wird automatisch auf allen Linien, das bietet mehrere Vorteile:

  • Spieler muss nicht den Einsatz für jede Gewinnlinie platzieren
  • Spieler kann bereits mit geringem Einsatz spielen
  • Einsatz gilt automatisch für alle Gewinnlinien
  • gute Gewinnmöglichkeiten, da auf allen Gewinnlinien gespielt wird

hocus pocus deluxe

Auch in der Auszahlungsstruktur unterscheiden sich HocusPocus und HocusPocus Deluxe. Pro Dreh muss der Spieler bei HocusFocus Deluxe einen Einsatz von mindestens 0,40 Euro leisten, während beim Original nur 0,20 Euro als Mindesteinsatz erforderlich sind. Der Höchsteinsatz macht bei HocusPocus Deluxe 20 Euro aus. Auch mit einer geringen Einzahlung kann HocusPocus Deluxe gespielt werden, der Spieler muss dabei kein hohes Risiko eingehen. Mit einem Einsatz von 0,40 Euro für eine Runde kann der Spieler bereits einen Gewinn von 50 Euro erzielen. Aufgrund der 40 festen Gewinnlinien ist HocusPocus Deluxe nicht besonders volatil, die Auszahlungsquote liegt bei 97,47 Prozent. HocusPocus Deluxe ist, genau wie das Original, ein Slot mit fünf Walzen. Tipp: Kennen sie schon den Pirates Arrr Us Slot von Merkur?

Die Gewinnsymbole bei HocusPocus Deluxe

Im Gegensatz zu einer Vielzahl von anderen Slots von Merkur Casinos verfügt HocusPocus Deluxe nicht über Kartensymbole. Das Design ist bei diesem Slot ziemlich ungewöhnlich, da statt Kartensymbolen geometrische Figuren vorhanden sind. Diese geometrischen Formen sind im Spiel als

  • Dreieck
  • Quadrat
  • Kreis
  • Pyramide

zu finden. Diese geometrischen Formen sind ziemlich häufig auf den Walzen vorhanden, der Spieler hat die Chance, wenn sie entsprechend oft auf einer Gewinnlinie erscheinen, wenigstens einen kleinen Gewinn zu erhalten. Diese geometrischen Formen sind, genau wie in anderen Slots von Merkur, nicht besonders attraktiv; viel schöner sind hingegen die Bildsymbole. Sie erscheinen zwar seltener auf den Walzen, doch kann der Spieler mit ihnen höhere Gewinne erzielen. Die Möglichkeit, mit diesen Symbolen zu gewinnen, ist schon seltener. Als Bildsymbole sind

  • Hut
  • Zauberstab
  • Buch mit Zaubersprüchen
  • Magier

auf den Walzen vorhanden. Der Magier beschert dem Spieler den Hauptgewinn; die Hände des Zauberers sind ein Wild-Symbol, sie können als Joker jedes andere Symbol im Spiel ersetzen. Die Hände des Zauberers sorgen für häufigere Gewinne, da sie eine Gewinnkombination vervollständigen; ebenso können sie zu einem höheren Gewinn führen, wenn sie neben einer bereits vorhandenen Gewinnkombination auf einer Gewinnlinie erscheinen.

Besondere Gewinnmöglichkeiten mit HocusPocus Deluxe

HocusPocus Deluxe weist gegenüber anderen Slots von Merkur einige Besonderheiten auf. Hat der Spieler gewonnen, egal, mit welchem Symbol, ist das Spiel noch nicht beendet. Die Symbole verschwinden von den Walzen, während von oben neue Symbole auf die Walzen fallen und der Spieler weitere Gewinne erzielen kann. Der Spieler kann bei diesem Spiel eine echte Glückssträhne erwischen und dann mehrere Gewinne hintereinander kassieren. Ist diese Glückssträhne beendet, kann sich der Spieler seine Gewinne auszahlen lassen. Ein Scatter-Symbol ist bei HocusPocus Deluxe die Glaskugel, sie muss dreimal erscheinen, damit der Spieler sechs Freispiele bekommt. Hat der Spieler Freispiele gewonnen, besteht die Chance auf weitere Freispiele, das kommt ganz auf die Symbole an. Diese Freispiele, die zusätzlich während der Freispiele gewonnen werden können, sind wie folgt strukturiert:

  • 3 Würfel – 3 bis 4 Freispiele
  • 4 Würfel – 4 bis 10 Freispiele
  • 5 Würfel – 6 bis 15 Freispiele

Der Slot verfügt über einen Gewinnplan, den Paytable, der den Spieler per Mausklick über die verschiedenen Gewinnmöglichkeiten informiert.

So wird HocusPocus Deluxe gespielt

HocusPocus Deluxe kann ganz einfach gespielt werden; besondere Regeln muss der Spieler dabei nicht beachten. Das Spiel funktioniert folgendermaßen:

  • Einsatz leisten
  • Startbutton anklicken
  • Spielausgang abwarten

Gewinnt der Spieler, kann er auf Risiko gehen und seinen Gewinn erhöhen, doch riskiert er dabei, alles zu verlieren.

Das Risiko bei HocusPocus Deluxe

So wie verschiedene andere Slots von Merkur bietet auch HocusPocus Deluxe die Möglichkeit, auf volles Risiko zu gehen. Der Spieler hat, wenn er gewonnen hat, drei Möglichkeiten:

  • Auszahlung des Gewinns
  • Kartenrisiko
  • Leiterrisiko

Will der Spieler nichts mehr riskieren, kann er seinen Gewinn in Sicherheit bringen, indem er die Auszahlung wählt; der Gewinn wird dann auf dem Spielkonto gutgeschrieben. Beim Kartenrisiko wettet der Spieler auf die Farbe einer Karte. Trifft er die richtige Entscheidung, erhält er den doppelten Gewinn, während er bei der falschen Entscheidung alles verliert. Gewinnt der Spieler, kann er das Kartenrisiko mehrmals wiederholen; er kann die Funktion beenden, indem er sich den Gewinn auszahlen lässt. Die Funktion wird automatisch beendet, sobald der Spieler die falsche Entscheidung trifft und alles verliert. Beim Leiterrisiko kann der Spieler per Klick seinen Gewinn erhöhen, doch kann er durch einen falschen Klick auch alles verlieren. Gewinnt der Spieler, kann er diese Funktion mehrmals wiederholen. Er kann sie beenden, indem er seinen Gewinn auszahlen lässt. Beim Kartenrisiko und beim Leiterrisiko liegt das Risiko bei 50:50. Der Spieler hat die Möglichkeit, den Risikowert zu teilen, indem er auf die Schaltfläche Teilen klickt. Der halbe Gewinn wird dann auf dem Spielkonto verbucht.

Strategien und Tricks für HocusPocus Deluxe

So wie für viele andere Slots werden auch für HocusPocus Deluxe auf verschiedenen Webseiten Tricks und Strategien angeboten, zum Teil gegen Geld. Es handelt sich dabei nur um Abzocke, auf keinen Fall sollten Spieler darauf hereinfallen. Da es sich bei HocusPocus Deluxe um ein Glücksspiel handelt, kann der Spieler den Ausgang des Spiels nicht beeinflussen, das gelingt auch nicht mit einer Strategie. Es mag vielleicht ernüchternd erscheinen, doch ist die Entscheidung über den Spielausgang bereits getroffen, wenn der Spieler den Startbutton betätigt hat.

HocusPocus Deluxe im Online-Casino spielen

Wer HocusPocus Deluxe online spielen möchte, kann das in verschiedenen Online-Casinos mit Software von Merkur. In einigen Online-Casinos können Spieler diesen Slot auch im Testmodus mit Spielgeld testen. Bei der Auswahl eines Online-Casinos sollten Casino-Freunde auf

  • Bonus und Bonusbedingungen für Neukunden
  • Aktionen und Boni für Bestandskunden
  • Service für Kunden

achten.

Weitere interessante Online Spielautomaten: