Football Champions Cup von NetEnt

Nicht mehr lange und dann findet das Eröffnungsspiel der UEFA Europameisterschaft 2016 in Frankreich statt und darüber freuen sich die Fußball-Fans ebenso wie die Sportwetten-Anbieter – und auch die Spieleentwickler. Der schwedische Software-Entwickler NetEntertainment hat für diese spezielle Gelegenheit nun einen ganz besonderen Slot entwickelt und in die Online Casinos gebracht: Football: Champions Cup. Der Slot stellt ein tolles Spiel dar, das zu einer sehr guten Zeit veröffentlicht wurde, denn für alle Fußballbegeisterten Slot-Fans und Casino-Spieler wird dieses Automatenspiel ein großes Spielvergnügen bereiten. Hier passt einfach alles zusammen: Spannende Spiele, ein tolle Vergnügen und dazwischen auch noch ein fabelhafter Slot, der mit seinen hervorragenden Gewinnmöglichkeiten überzeugt.

Top 3 NetEnt Online Casinos 2020
CasinoSpielautomatenLink
111Jetzt spielen!
139Jetzt spielen!
129Jetzt spielen!

Football: Champions Cup der Slot zur EURO 2016

Bei Football Champions Cup handelt es sich um einen Fünf-Walzen-Slot mit 10 festen Gewinnlinien. Gespielt werden kann bereits mit einem Einsatz von 20 Cent pro Dreh und der maximale Einsatz beträgt 100 Euro. Da es sich um einen NetEnt Slot handelt, ist es von dem jeweiligen Anbieter abhängig, ob er die Spiele dieses Herstellers anbietet.

Wie auch alle anderen Spiele des schwedischen Software-Herstellers überzeugt auch dieser Slot wieder durch seine endlosen Gewinnchancen und tollen Bonus-Funktionen. Eines ist sicher jeder Fan der einfachen Slots wird hier, zumindest in Bezug auf das Design und den Spielverlauf, viele interessante und spannende Spielstunden verleben. Wer jedoch etwas ganz Neues und Trendiges erwartet, der könnte eher enttäuscht werden. Doch eines ist sicher, der Sound ist einfach genial, denn dieser gibt dem Spieler das Gefühl, sich in einem Stadion zu bewegen. Tipp: Testen Sie auch den Batman Spielautomaten online im Casino!

netent football champions cup.

Die Spieleigenschaften

Das Thema des Slots ist klar: Fußball! Auf den Walzen sind 10 reguläre Symbole zu finden, worunter sich auch die Kartensymbole befinden. Zudem gibt es noch ein Wild-Symbol und zwei Bonus-Symbole bzw. Scatter-Symbole. Erscheinen drei von einem dieser Symbole, dann wird ein Bonusspiel aktiviert. Die Spielfunktionen sind alle unter den Walzen zu finden, wie von NetEntertainment gewohnt und darunter befinden sich auch die Autoplay-Funktion sowie der Einsatzregulator. In dem Informationsfenster kann sich der Spieler über die Werte der Symbole informieren und sich auch einen Überblick über die Bonusrunden verschaffen, sodass der Spieler stets auf dem Laufenden ist bezüglich seiner potenziellen Gewinne.

Des Weiteren hat NetEnt auch ein sehr dramatisches Feature in Football: Champions Cup integriert und dabei handelt es sich um ein Elfmeterschießen. Auch wenn diese Elfer stets gefürchtet sind, so ist das bei diesem Automatenspiel nicht der Fall. Der Slot ist bereits am 23. Mai in den Online Casinos veröffentlicht worden und kann dort im Echtgeldmodus, als auch im Spielgeldmodus gespielt werden.

Football Champions Cup im Kurzüberblick

  • ein Fünf-Walzen-Slot mit drei Ebenen
  • 20 Gewinnlinien
  • Vor Spielbeginn kann sich der Spieler für eine Nationalmannschaft entscheiden
  • Der Mindesteinsatz beträgt 0,20 Euro
  • Der Maximaleinsatz beträgt 100 Euro
  • Es gibt ein Pick&Click Spiel in der Bonusrunde – hier wird ein Elfmeter geschossen oder ein solcher muss gehalten werden
  • Eine weitere Bonusrunde: Das Fußball-Turnier. Hier werden durch Wilds Tore erzielt. Erreicht der Spieler das Finale und gewinnt dieses, dann wartet ein ganz besonderer Preis auf ihn

Was erwartet den Spieler?

Sicherlich wird die Grafik die NetEnt bei diesem Slot bietet, die Fans nicht gerade vom Hocker reißen, vor allem, weil die Schweden stets durch ihre tollen Grafiken überzeugen und auch mit ihren ausgeklügelten Bonus-Funktionen. Um es auf den Punkt zu bringen Football: Champions Cup überzeugt im Hinblick auf die Präsentation nicht zu 100 %, doch der Sound reißt sie wieder vom Hocker. Die Einsätze belaufen sich zwischen 2 Euro und maximal 100 Euro, wobei stets alle 20 Gewinnlinien gespielt werden.

Zu den Symbolen kann gesagt werden, dass es im Grunde vier Kategorien gibt:

  • Die Wilds
  • Die hohen Gewinnsymbole
  • Die mittleren Gewinnsymbole
  • Die niedrigen Gewinnsymbole

Was bedeutet das? Bei den niederen Gewinnsymbolen handelt es sich um die Kartensymbole A, K, Q und J sowie die 10. Bei den mittleren Symbolen handelt es sich um:

  • Eine Schiedsrichterpfeife
  • einen Handschuh
  • einen Fußballschuh
  • ein Trikot
  • einen Fußballspieler

Bei den hohen Gewinnsymbolen gibt es lediglich zwei und eines davon ist der Pokal, der zugleich auch als Scatter-Symbol fungiert. Wenn dieser dreimal im Hauptspiel an einer beliebigen Stelle auf den Walzen zwei, drei und vier erscheint, dann aktiviert er die Free Spins. Das Bonus-Symbol hingegen, aktiviert das Bonus-Games, wenn es drei oder mehrmals erscheint. Als wenn das noch nicht genug ist, gibt es auch gleich drei Wilds:

Ein „goldenes“: Das alle Symbole außer dem Scatter- und Bonussymbol ersetzen kann Ein „blaues“ und ein „rotes“: Sie erscheinen nur in den Freespins und lösen Tore für die Teams des Spielers und des Gegners aus ganz unabhängig davon wo sie erscheinen. Doch die blauen Wild-Symbole landen ausschließlich auf den Walzen eins und zwei und die roten nur auf den Walzen vier und fünf.

Die Bonusspiele

Insgesamt ist der Slot mit drei Bonusspielen ausgestattet und hier ist eines besser als das andere und bringt echtes Fußball-Feeling in den Slot. Bei dem ersten handelt es sich um das Pick und Click-Elfmeterschießen, das zu Beginn aus fünf Runden besteht und jede dieser Runden besteht aus zwei Teilen. Im ersten Teil muss der Spieler eine von vier Positionen im Bildschirm wählen und versuchen ein Tor zu erzielen. Im zweiten Teil dann fungiert der Spieler als Keeper und auch hier muss er eine der vier Positionen auswählen und so versuchen, den Schuss des Gegners abzuwehren.

Im Free-Spin-Turnier wird die Knock-Out-Phase eines Fußball-Turniers imitiert. Die maximale Anzahl der Freispielrunden beträgt vier, da der Spieler hier vom Achtel- ins Viertelfinale rückt und von dort dann ins Halbfinale, bis er dann im Finale landet. Hier ist es das Ziel, das Finale zu erreichen und dieses zu gewinnen um einen zusätzlichen Münzpreis zu gewinnen.

Das dritte Bonusspiel ist das Overlay Wild. Dabei können zwischen zwei und vier Overlay Wilds im Hauptspiel erscheinen, die jedoch nicht über den anderen Wilds landen oder über einem Scatter- oder Bonussymbol.

Fazit

Sicherlich nutzen auch die Spiele-Entwickler den Hype um die EM um ein entsprechendes Spiel zu vermarkten. NetEntertainment ist es durchaus gelungen, ein solides Spiel auf den Markt zu bringen, dass einige lukrative Bonusfunktionen bietet und für echte Stadion-Atmosphäre in den eigenen vier Wänden sorgt. Was die Grafik angeht, so ist diese ebenfalls recht ordentlich, aber auch ein wenig langweilig.

Wer an nichts Anderes als Fußball denken kann und bereits die Bundesliga sowie die anderen großen Ligen vermisst, für den ist Football: Champions Cup ein willkommener Zeitvertreib bis zur Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Aber auch für die Spieler, die nicht wirklich viel am Hut haben mit Fußball, könnte dieser Slot durchaus interessant sein – schon aufgrund der lukrativen Gewinnchancen. Um es kurz auszudrücken: Mit Football: Champions Cup kann nichts falsch gemacht werden.