Club 2000 von Novoline

Willkommen im Club, so könnte die Begrüßung beim Slot Club 2000 von Novoline lauten. Es handelt sich dabei um einen etwas anderen Slot, der sich deutlich von den typischen Slots von Novoline unterscheidet. Der österreichische Hersteller Novoline bot seine Spiele früher nur in Spielotheken an, doch zum Glück können diese Spiele inzwischen auch in Online-Casinos gespielt werden. Auch Club 2000 können Sie im Online-Casino spielen, der Slot ist ganz neu und wird gegenwärtig exklusiv bei Stargames angeboten. Möchten Sie diesen Slot erst kennenlernen, können Sie bei Stargames kostenlos spielen, doch ist dafür eine Anmeldung erforderlich. Der Slot gliedert sich in ein Basisspiel und ein Clubspiel; Sie erreichen das Clubspiel, wenn Sie das Basisspiel gewonnen haben. Die Gestaltung dieses Slots ist Geschmackssache, der Slot kommt im Retro-Design daher und wirkt auf viele Casino-Freunde auf den ersten Blick ziemlich unübersichtlich.

Top 3 Novoline Online Casinos 2019
CasinoSpielautomatenLink
50Jetzt spielen!
46Jetzt spielen!
44Jetzt spielen!

Club 2000 Eine etwas gewöhnungsbedürftige Gestaltung

Die Gestaltung von Club 2000 ist ziemlich gewöhnungsbedürftig, zumindest auf den ersten Blick. Haben Sie bislang Slots mit drei Walzen und fünf Reihen gespielt, wird Ihnen Club 2000 etwas unübersichtlich und verwirrend erscheinen. Der Slot ist im Retro-Design gestaltet, er erinnert stark an alte Spielautomaten, wie sie in Kneipen und Autobahnraststätten zum Teil noch angeboten werden. Der Slot hat schöne Farben, es handelt sich dabei um einen Früchteslot, der sich genau genommen aus mehreren Slots zusammensetzt. So wie die anderen Slots von Novoline können Sie bei Club 2000 einen Paytable abrufen, der über die Auszahlungen und die verschiedenen Gewinnmöglichkeiten informiert. Darüber hinaus sind auf dem Slot die verschiedenen Auszahlungen ersichtlich. Es ist schon nicht so einfach, auf nur einer Seite alle Informationen unterzubringen. Gerade das macht diesen Slot so verwirrend. Enttäuschend ist der Sound bei diesem Slot, doch ist das bei Novoline nicht verwunderlich, denn der Hersteller beweist nur selten ein Händchen für einen guten Sound. Auch der Sound erinnert bei Club 2000 an ältere Spielautomaten, es handelt sich dabei um Piepstöne und um Klackern bei einem Gewinn, so wie es bei älteren Computerspielen der Fall ist. Tipp: Testen Sie auch den Lucky Jolly Slot von Novoline!

club2000

Die Eigenschaften von Club 2000

Club 2000 mag auf den ersten Blick ziemlich kompliziert erscheinen, der Slot verfügt über ein Basisspiel und ein Clubspiel. Ziel ist es bei diesem Slot, das Basisspiel zu gewinnen, um dann ins Clubspiel zu gelangen und dort einen attraktiven Gewinn zu erzielen. Das Basisspiel ist ein ganz einfacher, klassischer Früchteslot, der aus drei Reihen und drei Walzen besteht und typische Linien eines Früchteslots aufweist. Es ist im unteren Bereich des Spiels angeordnet. Das Clubspiel zeichnet sich durch bessere Gewinnquoten als das Basisspiel aus und ist im oberen Bereich angeordnet. Im Clubspiel zählen für eine Gewinnkombination alle Symbolkombinationen entlang einer Linienführung, es spielt dabei keine Rolle, von welcher Seite eine Kombination entsteht. Die Auszählung erfolgt in mehreren Richtungen. Im Clubspiel können Sie bis zu 200 Münzen gewinnen, anschließend kehren Sie zurück ins Basisspiel. Dieser Slot hat verschiedene Funktionen:

  • Halten-Funktion im Basisspiel
  • Gamble-Funktion mit Kopf oder Zahl im Basisspiel
  • Clubmeter
  • Mystery-Gewinn im Clubspiel

Die Einsätze werden bei Club 2000 in Münzen platziert, dabei können Sie die Einsätze stufenweise festlegen. Der maximale Einsatz liegt bei 10 Münzen. Haben Sie Ihren Einsatz geleistet, können Sie den Startbutton anklicken. Das Basisspiel wird gestartet, nach einer gewonnenen Runde können Sie mit der Funktion Kopf oder Zahl zocken, doch müssen Sie das nicht. Nach dem gewonnenen Basisspiel gelangen Sie ins Clubspiel.

Symbole bei Club 2000

Der Slot Club 2000 verfügt lediglich über Früchtesymbole, die knackig frisch wirken und als

  • Kirschen
  • Pflaumen
  • Orangen
  • Zitronen
  • Erdbeeren
  • Weintrauben
  • Melonen
  • Kleeblätter
  • Glocken
  • Sterne

auftreten. Zusätzlich sind ein Bar-Symbol und ein Club-Symbol vorhanden. Für eine Gewinnkombination im Basisspiel benötigen Sie drei gleiche Symbole.

Das Basisspiel bei Club 2000

Das Basisspiel von Club 2000 verfügt nur über eine Gewinnlinie und wird mit nur einer Münze gespielt. Haben Sie gewonnen, können Sie entscheiden, ob der Gewinn bei den Münzen oder auf dem Clubmeter verbucht werden soll. Liegt der Gewinn über 200 Münzen, wird er automatisch auf die Münzanzeige übertragen. Mit dem Halten-Feature können Sie per Klick auf den Halten-Button bis zu zwei Walzen fixieren. Für diese Funktion ist ein zusätzlicher Einsatz erforderlich. Klicken Sie erneut auf den Halten-Button, können Sie die Fixierung wieder lösen. Die Halten-Funktion können Sie bei

  • erstem Spiel
  • gewonnener Runde
  • Spiel, bei dem die Halten-Funktion bereits genutzt wurde
  • Erhöhung des Einsatzes

nicht nutzen.

Die Gamble-Funktion im Basisspiel

Haben Sie eine Runde im Basisspiel gewonnen, können Sie mit der Gamble-Funktion zocken, doch können Sie auch den Gewinn annehmen und in Sicherheit bringen, indem Sie auf den Button Nehmen klicken. Bei der Gamble-Funktion können Sie auf Kopf oder Zahl klicken, um dann, wenn Sie richtig geklickt haben, den Gewinn zu verdoppeln. Haben Sie falsch geklickt, gehen Sie leer aus.

Das Clubspiel bei Club 2000

Nach dem gewonnenen Basisspiel gelangen Sie ins Clubspiel, für das ein Einsatz von vier Münzen erforderlich ist. Haben Sie auf dem Clubmeter mindestens vier Münzen gesammelt, wird das Clubspiel automatisch gestartet. Beenden können Sie das Clubspiel mit einem Klick auf den Button Verlassen; die Münzen, die Sie auf dem Clubmeter gesammelt haben, gehen auf Ihr Guthaben. Beim Clubspiel können Sie maximal 200 Münzen gewinnen, die auf dem Clubmeter gesammelt werden. Im Clubspiel können Sie auf den Walzen 1 und 2 oder auf den Walzen 1, 2 und 3 ein Clubsymbol erhalten, das Ihnen einen Mystery-Gewinn bringt, der zufällig gewählt wird.

Club 2000 bei Stargames spielen

Bei Stargames können Sie Club 2000 mit echtem Geld, aber auch kostenlos spielen. Möchten Sie kostenlos spielen, ist auch dafür eine Anmeldung erforderlich, zusätzlich müssen Sie Stars als virtuelle Währung erwerben. Bei der Anmeldung werden Ihnen Stars gutgeschrieben, doch müssen Sie dann, wenn die Stars nicht ausreichen, Stars kaufen, die in verschiedenen Paketen angeboten werden. Das kostenlose Spiel ist also bei Stargames nicht unbegrenzt möglich. Da Sie Stars kaufen müssen, kann es sinnvoller sein, mit echtem Geld zu spielen und nur niedrige Einsätze zu leisten. Für die erste Einzahlung gewährt Ihnen Stargames einen Bonus von 100 Prozent bis zu 100 Euro, weiterhin können Sie auf die Einsätze mit echtem Geld Treuepunkte sammeln. Der Slot kann etwas unübersichtlich wirken; in jedem Fall ist er ungewöhnlich. Die Gewinnchancen sind bei diesem Slot ziemlich gut.